• Volksschule Strengberg

Projekt "Gemeinde"

Aktualisiert: Apr 6

Die Kinder der dritten Klassen lernten in den vergangenen Wochen vieles über unsere Gemeinde. Bei einem kurzen Rundgang durch Strengberg mit Fr. Maria Papst erfuhren wir interessante, geschichtliche Hintergründe. Ein herzliches Danke an Frau Maria Papst!


Je mehr sich die Kinder mit unserer Gemeinde befassten, umso mehr Fragen traten dabei auf. Am 17. März 2021 hatten wir schließlich die Gelegenheit unseren Herrn Bürgermeister zu interviewen. Corona-bedingt hielten wir deshalb ein Zoom-Meeting ab, bei dem unser Herr Bürgermeister wirklich jede Frage beantworten konnte. Ein großes Dankeschön an unseren Herrn Bürgermeister!


Wer jetzt neugierig geworden ist…..hier kommt unser Interview zum Nachlesen 😉 Eure Kinder der 3a










Interview mit unserm Herrn Bürgermeister – 3a:


Privat:

1. Wie alt sind Sie? 62 Jahre


2. Wann haben Sie Geburtstag? am 8. August


3. Sind Sie verheiratet? Wie heißt Ihre Frau? seit 35 Jahren, Elisabeth


4. Haben Sie Kinder? eine Tochter (34), einen Sohn (32), 3 Enkelkinder


5. Wo wohnen Sie? Am Anger 7


6. Was sind Ihre Hobbies? Tennis, Radfahren mit dem E-bike und bei der Kapelle musizieren -> ich bin ein Musikant.


7. Haben Sie ein Haustier? Nein, wir hatten einen Hamster, ein Meerschweinchen und eine Katze.


8. Was ist Ihr Lieblingsessen und Ihr Lieblingsgetränk? Schnitzerl, Johannisbeer-Leitung und 1/8 Wein am Abend


9. Was ist Ihre Lieblingsfarbe? blau


Bürgermeister:

10. Ist es schwer Bürgermeister zu sein? Nein, weil ich es gerne mache.


11. Wie sieht ein Tagesablauf eines Bürgermeisters aus? Besprechungen, Zoom-Konferenzen, viel Arbeit am Computer


12. Wie sind Ihre Arbeitszeiten? 7.30 – 12.00/ am Nachmittag nach Bedarf


13. Was gefällt Ihnen am Bürgermeister sein besonders? Konferenzen wie heute, etwas für die Jugend tun, etwas erreichen für Strengberg

14. Was gefällt Ihnen am Bürgermeister sein weniger? Streitigkeiten


15. Was finden Sie am Bürgermeister sein besonders interessant? Zusammenarbeit mit anderen


16. Was war früher Ihr Beruf? Bankangestellter in St. Pölten, jetzt nur noch für einen ½ Tag


17. Warum wollten Sie Bürgermeister werden? Es ist eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit. Man sieht, wie Strengberg wächst.


18. Was besprechen Sie im Sitzungssaal? Dort finden die Gemeindevorstandssitzungen statt. Es wird z. B. beschlossen, welche Straßen gebaut werden, welche Firmen beauftragt werden, …


Gemeinde:

19. Wie viele Kinder sind in Strengberg gemeldet? 380 Kinder (1- 15 Jahre)


20. Wie viele Männer und Frauen sind in Strengberg gemeldet? 1700 – Strengberg hat über 2100 Einwohner


21. Wie viele Leute sind letztes Jahr in Strengberg zugezogen? 180 Leute


22. Wie viele Hunde gibt es in Strengberg? 196 Hunde


23. Wie viel Geld gibt die Gemeinde im Monat aus? 400.000 € 5 Mio./Jahr


24. Wie viele Häuser gibt es in Strengberg? 650 Häuser

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

©2020 Volksschule Strengberg
Erstellt mit Wix.com