• Volksschule Strengberg

17. und 18.09.2020 - Erlebnisland Niederösterreich

Am 17.9.2020 durften die Kinder der 4. Klasse die Wachau erkunden. Zu Beginn wurde das Stift Melk im Rahmen einer spannenden Führung bestaunt. Der wunderschöne Stiftspark und eine Ausstellung rundeten den Vormittag ab. Am Nachmittag erwartete die 4. Klasse eine Wanderung auf die Ruine Dürnstein und eine Schifffahrt durch das Herzstück der Wachau von Dürnstein nach Spitz.

Der nächste Tag gab spannende Einblicke in die Landeshauptstadt St.Pölten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Altstadt wurden bestaunt. Besonders spannend war der Besuch des Landhausviertels. Beim „Kinderlandtag“ lernten die Kinder spielerisch die Grundwerte unserer Demokratie kennen und durften selbst „Kinderlandtagsabgeordnete“ sein.












12 Ansichten0 Kommentare
 

©2020 Volksschule Strengberg
Erstellt mit Wix.com